Das Hotel und seine Umgebung

Hotel Le Grand Large: Ein atemberaubender Blick auf den Ozean und ein unvergesslicher Aufenthalt auf der Insel Oléron.

Geschichte

Das Hotel Le Grand Large befindet sich in einer natürlichen und wilden Lage und versteckt sich inmitten der Dünen an einem der schönsten Strände der Ile d'Oléron. Entdecken Sie zwischen Wald, Dünen und Ozean ein Hotel mit familiärer Atmosphäre, in dem Wohlbefinden und Abwechslung groß geschrieben werden.

Das Hotel wurde 1965 von Monsieur und Madame Moreau erbaut, einem passionierten Ehepaar, das ein großes Projekt in Angriff nehmen wollte: ein Hotel der gehobenen Klasse mit der Architektur "Le Corbusier" zu schaffen, das sich perfekt in seine natürliche Umgebung einfügt und gleichzeitig hervorragende Leistungen bietet. Ein erfolgreiches Abenteuer, da es innerhalb derselben Familie mehr als 30 Jahre lang fortbestehen sollte.

Von einer Familie zur anderen: Das Hotel Le Grand Large wurde 2011 aufgefrischt und mehr als 10 Jahre lang von der Familie Bougnard geführt, die sich in das Hotel verliebt hatte. Weit mehr als nur Renovierungsarbeiten, die neuen Besitzer haben dem Hotel eine Identität, eine Seele sowie eine starke familiäre Dimension verliehen, alles Eigenschaften, die die Herzen seiner lieben Gäste im Laufe der Zeit erobert haben.

Auf der ständigen Suche nach neuen Nuggets zeigt die Boutique Hotels Collection, klar definierte Auswahlkriterien, Häuser in menschlicher Größe, an attraktiven und geschichtsträchtigen Orten, alles Kriterien, die das Hotel in Oleron, das 2022 der Kollektion beitreten wird, perfekt erfüllt.

Gourmetrestaurant, Rooftop, Vergrößerung der Terrassen, sorgfältig ausgewählte Dekoration... Das Hotel Le Grand Large schlägt mit einem fünften Stern eine neue Seite seiner Geschichte auf, um heute mehr denn je ein Luxushotel zu sein, eine wahrhaft vertrauliche und raffinierte Adresse.

Dank der Brücke, die die Insel mit dem Festland verbindet, ist es möglich, mit dem Auto oder Motorrad nach Oléron zu gelangen. Folgen Sie der Autobahn A10 und nehmen Sie die Ausfahrt Saintes oder La Rochelle, je nachdem, von wo aus Sie kommen (z. B. Ausfahrt Saintes von Bordeaux und La Rochelle von Nantes oder Paris).

Entdecken Sie die Umgebung

Golf in Oléron

Der Golf d'Oléron liegt in der Gemeinde Saint-Pierre d'Oléron, in Sichtweite des Fort-Boyard, und blickt auf die Inseln des Atlantiks. In einer außergewöhnlichen Umgebung, entlang des Ozeans und der Dünen der Ostküste, ist der Golf d'Oléron, der mit neun Löchern zugelassen ist, ein wahres Schmuckkästchen aus Grün und Ruhe. Der ganzjährig geöffnete Golfplatz erstreckt sich über eine Fläche von etwa 30 Hektar. Neben dem zugelassenen 9-Loch-Parcours verfügt er über zwei Putting Greens, einen 6-Loch-Schulparcours und eine Driving Range mit 25 Plätzen. Es werden auch Einzel- und Gruppenkurse angeboten. Sie werden von einem staatlich geprüften Lehrer betreut. Es werden auch Praktika organisiert.

Entdecken Sie

Surfen in Oléron

Die Insel Oléron gehört zu den besten Surfspots an der Atlantikküste. Sie können es das ganze Jahr über ausüben. Surfschulen gibt es überall in der Nähe der besten Strände: am Strand von Les Huttes, am Strand von Vert-Bois und am Strand von Saint-Trojan-les-Bains. Unabhängig von Ihrem Niveau, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, werden Sie sich in den Wellen des Atlantiks vergnügen. Einige Clubs bieten Ihnen auch andere Meeresaktivitäten wie Kajakfahren und Stand-up-Paddling an. Genießen Sie den Ozean und seine Wellen: Es werden Momente des puren Vergnügens sein!

Ausflüge auf dem Meer

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Le Grand Large, um mit dem Boot dem Alltag zu entfliehen und die Gegend vom Atlantik aus zu erkunden. Verschiedene Sehenswürdigkeiten und Inseln werden sich auf Ihrem Weg präsentieren: die Ile d'Aix, die Ile de Ré mit all ihren unumgänglichen Sehenswürdigkeiten, die Girondemündung, das Fort Boyard usw. Unser Concierge-Service begleitet Sie, um Ihren Ausflug nach Ihren Wünschen zu organisieren, mit einem Segelboot oder einem Motorboot, mit oder ohne Skipper.

Der Leuchtturm von Chassiron

Der Leuchtturm von Chassiron bietet Ihnen einen schönen Ausblick auf die Ile de Ré und die Umgebung, sobald Sie die 224 Stufen erklommen haben. Versprochen, die Mühe lohnt sich! Der Ozean, die umliegenden Inseln und die Küste liegen vor Ihren Augen. Um diesen Leuchtturm zu sehen, müssen Sie sich nach Saint-Denis-d'Oléron begeben, auf Höhe der Pointe de Chassiron.